Ausbildungsvorbereitung (Ziel HS 9)

Allgemeine Informationen

Unser Angebot der Ausbildungsvorbereitung richtet sich an Jugendliche, die ihre Schulpflicht in der Sekundarstufe I erfüllt haben und über keinen Schulabschluss verfügen.

Die Ausbildungsvorbereitung ermöglicht diesen Jugendlichen einen Neustart mit dem Ziel, den Hauptschulabschluss nach Klasse 9 zu erwerben und eine berufliche Orientierung zu finden.

Wir am Berufskolleg Glockenspitz bieten hierzu drei frei wählbare Fachbereiche an:

  • Technik/Naturwissenschaften, Berufsfeld Bau- und Holztechnik
  • Gestaltung, Berufsfeld Farbtechnik/Raumgestaltung
  • Ernährungs- und Versorgungsmanagement

 

Um das passende Angebot für unsere Jugendlichen zu finden, erfolgt eine Aufnahme in eine unserer Klassen der Ausbildungsvorbereitung erst nach einem ausführlichen Beratungsgespräch:

  • Ausbildungsvorbereitung 1
5 Tage Unterricht, inklusive fachpraktischem Unterricht + 14 Tage betriebliches Blockpraktikum

 

  • Ausbildungsvorbereitung 2
3 Tage Unterricht + 2 Tage Betriebspraktikum 

 

  • Ausbildungsvorbereitung 3
    (berufsvorbereitenden Maßnahme der ARGE)
2 Tage Unterricht + 3 Tage Betreuung durch den Maßnahmeträger

 

Kontakt

Petra Riemersma-Ingenlath
Telefon: 02151 - 559-0