Ausbildungsvorbereitung (Ziel HS 9)

3 Tage Unterricht + 2 Tage betriebliches Praktikum

Kurzinformationen

Ihr Ziel
  • Berufliche Orientierung in frei wählbaren Fachbereichen
  • Erwerb beruflicher Grundkenntnisse
  • Hauptschulabschluss Klasse 9
Dauer
  • 1 Jahr
Unsere Fachbereiche und Berufsfelder
  • Technik/Naturwissenschaften, Berufsfeld Bau- und Holztechnik
  • Gestaltung, Berufsfeld Farbtechnik/Raumgestaltung 
  • Ernährungs- und Versorgungsmanagement
Unsere Aufnahmevoraussetzung
  • Erfüllung der Schulpflicht in der Sekundarstufe
  • Ihre Motivation und Ihr Wille, weitere Jahre in die eigene Bildung zu investieren
Organisation
  • 20-22 Stunden Schulunterricht an drei Wochentagen (Montag bis Mittwoch)
  • Iehrerbegleitetes betriebliches Praktikum an zwei weiteren Wochentagen (Donnerstag und Freitag)
Ihre Verpflichtung
  • Ihre regelmäßige Teilnahme am Unterricht
  • Ihre regelmäßige Teilnahme am betrieblichen Praktikum
Ihre Vorteile
  • Sie haben die Chance auf einen Übergang in die Berufsfachschule 1 und können dort in einem 2. Jahr den Hauptschulabschluss nach Klasse 10. Wenn Sie dort erfolgreich sind, können Sie anschließend die Berufsfachschule 2 besuchen und die Fachoberschulreife und sogar die Qualifikation zum Besuch unseres Beruflichen Gymnasium erwerben.
  • Wir verschaffen Ihnen Einblicke in die Berufsfelder und erhöhen so Ihre Chancen auf einen Ausbildungsplatz.
  • Sie erweitern und vertiefen Ihre Kenntnisse in Deutsch, Mathematik und Englisch.
  • Sie profitieren von einer engen Betreuung durch Ihre Klassenlehrerin oder Ihren Klassenlehrer in überschaubaren Lerngruppen.
  • Wir unterstützen Sie, wenn Sie Praktikumsplätze suchen oder ein Praktikum absolvieren.
  • Wir helfen Ihnen bei der Fortentwicklung Ihrer persönlichen und sozialen Kompetenzen.
Ihr Weg zu uns

Anmeldung

telefonisch über das Sekretariat:

Petra Riemersma-Ingenlath
Fon 02151 559-0

 

Kontakt und Beratung

Fritz Körber
koerber@glockenspitz.de