Fachhochschulreife

Kurzinformationen

Ziel: Fachhochschulreife/FHR
Dauer: 2 Jahre

Die Klasse 11 wird in Teilzeitform unterrichtet: pro Woche 24 Zeitstunden fachbezogenes Praktikum über 52 Wochen. Verträge mit den Praktikumsbetrieben müssen dem Berufskolleg Glockenspitz zur Genehmigung vorgelegt werden.
12 Unterrichtsstunden im Berufskolleg an 2 Tagen in der Woche.
Das Praktikum in der Klasse 11 erfolgt in ausbildungsberechtigten Betrieben.

Die Klasse 12 wird in Vollzeitform unterrichtet.
Schwerpunkte: Technik (Bau- und Holztechnik) (Fachoberschule 11)

oder

Gestaltung (Fachoberschule 11)
Voraussetzung: Mittlerer Schulabschluss
(Fachoberschulreife/FOR)

Für den Bereich Gestaltung wird zusätzlich der Nachweis der fachlichen Eignung in Form einer Hausaufgabe gefordert
Start: Schuljahresbeginn NRW
Kontakt Katrin Kotyrba
E-Mail: Kotyrba@glockenspitz.de
Telefon: 02151 / 559-0

Charonne Herold
E-Mail: herold@glockenspitz.de
Telefon: 02151 / 559-0