Marion Pork übernimmt offiziell Leitung unseres Berufskollegs Glockenspitz

Oberbürgermeister Frank Meyer begrüßt die neue Schulleiterin des Berufskolleg Glockenspitz, Marion Pork, offiziell im Amt. Foto: Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation, L. Strücken

Vor fast genau einem Jahr hat Marion Pork die Leitung des Berufskollegs Glockenspitz übernommen. Oberbürgermeister Frank Meyer hat die „gar nicht mehr so neue Leiterin“ nun im Rahmen einer Feierstunde im Berufskolleg Glockenspitz offiziell in ihr Amt eingeführt. „Dass wir erst jetzt eine offizielle Einführung machen, zeigt vielleicht auch, wie vollgepackt und fordernd der Schulalltag hier manchmal ist“, stellte der Oberbürgermeister fest. Rund 2300 Schüler besuchen das Berufskolleg, das eine große Bandbreite an Bildungsgängen anbietet.

„Um diese Vielfalt zu pflegen, umsichtig zu ordnen und kreativ zu gestalten, bringt Marion Pork eine jahrzehntelange Erfahrung im Bereich Berufsschule mit nach Krefeld“, bemerkte Frank Meyer. Seit genau 30 Jahren ist sie nämlich im aktiven Schuldienst, angefangen vom Referendariat in Mülheim an der Ruhr über Berufskollegs in Mönchengladbach und Essen zurück nach Mülheim, wo sie auch die Funktion einer stellvertretenden Schulleitung innehatte. In Essen war Pork damit betraut, den neuen Bildungsgang Automobilkauffrau/-kaufmann zu entwickeln, sie hat verschiedene Bildungsgänge geleitet, an Schulprogrammen mitgeschrieben und Stundenpläne organisiert.

Geboren in Bochum wollte Marion Pork nach ihrer Schulzeit unbedingt einen Beruf finden, der mit handfester Arbeit zu tun hat, studierte dann aber zunächst Wirtschaftswissenschaften in Bochum, später Wirtschaft und Englisch auf Lehramt in Essen. Während ihres Studiums lebte sie zwölf Monate in Wales und arbeitete dort mit Begeisterung auf einer Farm. Als erfahrene Schulleiterin, die gleichzeitig den handfesten Berufsalltag kenne sowie eine hohe Wertschätzung für „klassische Maloche“ habe und auch die Sichtweise in Betrieben bestens kenne, sei Pork nirgends besser aufgehoben als an einem Berufskolleg, so Frank Meyer.

„Was an der Schule passiert, muss am Ende gut für die jungen Leute sein“, stellte Marion Pork selbst einmal kurz und treffend fest. Ihre besondere Sorge gilt denen, die ganz ohne Schulabschluss zum Berufskolleg Glockenspitz kommen und dort vielleicht ihre letzte Chance bekommen, einen beruflichen Abschluss zu erhalten. Vor allem im Bereich Digitalisierung bringt Pork viel Erfahrung aus anderen Berufskollegs und damit viele Ideen und Pläne mit. Privat pflegt sie neben einer Faszination für schnelle Sportwagen eine Begeisterung für moderne Technik aller Art. In ihrem alten Haus in Bochum ist innen alles High-Tech pur – „wenn wir das in einigen Jahren auch über das Berufskolleg Glockenspitz sagen können, wäre das ziemlich genial“, scherzte Frank Meyer und wünschte der Schulleiterin alles Gute für ihre Arbeit.

Quelle: https://www.lokalklick.eu/2019/03/25/marion-pork-uebernimmt-offiziell-leitung-des-berufskollegs-glockenspitz/

Bild: Oberbürgermeister Frank Meyer begrüßt die neue Schulleiterin des Berufskolleg Glockenspitz, Marion Pork, offiziell im Amt. Foto: Stadt Krefeld, Presse und Kommunikation, L. Strücken

Zurück